Ökologischer Campingplatz für Natur- und Umweltzeichenurlaub!

Warum unser Campingplatz das Umweltzeichen angenommen hat

Meine Frau und ich haben diesen wunderschönen Campingplatz im Februar 2012 gekauft, da wir uns bereits der Umweltprobleme bewusst sind, die unserer Meinung nach die größten Herausforderungen für die nahe Zukunft darstellen. Um mit unseren Ideen einverstanden zu sein, haben wir uns entschlossen, ohne Zählen und ohne Hilfe zu investieren: Überzeugungen und Lebensweise dürfen sich nicht mehr gegenseitig den Rücken kehren, das Überleben künftiger Generationen hängt davon ab. Sehen Sie unseren Ansatz!

Wenn wir unsere Energieumwandlung nicht jetzt beginnen, werden wir morgen nicht mehr die Mittel dazu haben: Energie wird zu viel kosten, und unser Budget für diese Umwandlung wird in unseren Rechnungen völlig verschlungen sein.

Es ist also unsere Pflicht, uns jetzt zu ändern!

Camping mit ökologischer Energie !

Uns wurde gesagt, dass die Energiekosten in den nächsten 10 Jahren um 30 bis 40 % steigen werden, deshalb haben wir uns entschlossen, die Rentabilität unseres Unternehmens ebenso zu sichern wie den Schutz der Umwelt.

Dafür haben wir uns entschlossen, einige Gewohnheiten zu ändern :
-98% der Beleuchtung des Campingplatzes mit Energiesparlampen
-105 Photovoltaikmodule wurden auf den Dächern unserer Mietobjekte installiert.
-6 Sonnenkollektoren erwärmen das Wasser in den gemeinsamen Toiletten
-900 Liter Regenwasser können in Tanks an den vier Ecken des Campingplatzes gesammelt werden.

Und bis Ende 2018 werden wir über eine Windkraftanlage verfügen, die das Stromäquivalent von 12 1000-Watt-Heizkörpern produzieren kann.

Unsere kleinen Schafe helfen uns auch, den Einsatz des Mähers einzuschränken: Wir bewegen sie von einem Stall zum anderen, damit sie frisches Gras genießen können.

Verzicht auf Pestizide und schädliche Produkte

Wir gewinnen, indem wir diese krebserregenden Produkte aus unseren Ess- und Kosmetikgewohnheiten eliminieren. Um die Gesundheit von uns allen auf dem Campingplatz zu schützen, haben wir beschlossen...:

Keine Unkrautvernichtungsmittel mehr; wir ersetzen Chemikalien durch natürliche Methoden. So werden wir zum Beispiel die Handjäten mit einer Neuanschaffung abschließen: Bis Ende dieses Jahres werden wir eine Unkrautvernichtungsmaschine haben.

Zu lernen, unseren Garten auf eine ethische und verantwortungsvolle Weise zu pflegen. Wir versuchen alternative Landwirtschaft in unserem Gemüsegarten, im Herzen des Campingplatzes: mit den Kindern im Mini-Club, kommen Sie und entdecken Sie unser Gewächshaus und seine saisonalen Früchte und Gemüse, oder unsere kleine Parzelle, die sich auf eine Vielzahl von Samen, die wir wachsen Permakultur.

Unser Know-how auf spielerische Weise durch die Organisation von Workshops zur Herstellung von Kosmetik- und Haushaltsprodukten (Waschmittel, Seife, Geschirrspülmittel) weiterzugeben. Kommen Sie und haben Sie Spaß mit natürlichen Produkten voller Ressourcen und Respekt vor Ihrer Haut!

Lokaler Verbrauch auf dem Campingplatz La Torche

Wieder konsumieren zu lernen ist unerlässlich, um das Gleichgewicht auf unserem Planeten wiederherzustellen: anders konsumieren heißt, Obst und Gemüse in der Saison, aber auch lokal zu konsumieren. Die Bretagne ist reich an fruchtbaren Böden: Kommen Sie und probieren Sie ihre köstlichen Sandkarotten und leicht gesalzenen Kartoffeln, ihre Süßkartoffeln und Lauch im Frühjahr und Herbst, ihre Kohlköpfe im Winter. Und natürlich der köstliche Fisch: die kleinen Handwerker von Saint-Guénolé lassen ihn gerne um eine Schüssel schmecken!

Deshalb werden Sie bei Nutellas Empfang nicht fündig: der Anbau von Palmöl, die Grundlage seines Produktionsprozesses, ist der Ursprung des Todes von Tausenden von Pflanzen (Abholzung im Amazonas), Tieren (Orang-Utans und andere Waldbewohner haben keine Nahrung oder Unterkunft mehr), aber auch Menschen (die Raoni-Indianer werden von ihrem Land vertrieben und verlieren ihre angestammte Kultur, brasilianische Bauern werden für den Anbau von Palmen versklavt).

Verpackung und Abfall in der selektiven Sortierung

Selektive Sortierung reicht nicht mehr aus: Unser Abfall repräsentiert nun 2 Kontinente auf unserem schönen blauen Planeten. Jeder der beiden großen Ozeane (Pazifik und Atlantik) hat ein Plastikland, das unsere Fische vergiftet.... und damit auch uns am Ende der Nahrungskette!

Deshalb haben wir uns entschieden, besonders gefräßige Partner für alle Arten von organischen Abfällen zu wählen: einen Komposttank natürlich, aber auch.... Hühner! Sie ernähren sich fast ausschließlich von Schalen und hartem Brot und gehen unter freiem Himmel. Das ist das Rezept zur Herstellung von leckeren Eiern, die Sie an der Rezeption kaufen können!

Gemeinsam die Natur schützene

Campingpartner des LPO

Der Campingplatz ist auch Partner der L.P.O. (Ligue de Protection des Oiseaux): Wenn Sie geduldig und diskret sind, können Sie im Morgengrauen das Ballett der Vögel sehen, die aus ihren Nistkästen kommen, um an einem der Futterautomaten zu essen. Diese kleinen Holzhütten sind überall auf dem Campingplatz ein wenig angeordnet.... Vorsicht! In der Zwischenzeit sehen Sie sich unser Video mit den Vögeln auf dem Campingplatz La Torche an.

 
Ich buche Unsere Neuigkeiten Unsere guten Pläne
 Reservierung
Ankunftszeit
Abreise
Die Campinganlage "Camping de LA Torche" in nächste Nähe des Surfspots " Spot de surf de AL Torche" und den Surfschulen, die in unmittelbarer Nähe dieses Spots ansässig sind.
Zeitpläne

Der Campingplatz ist vom 05/04 bis 31/10 2019
Geschlossen für Stellplätze am 30. September und nach diesem Datum sind nur noch Mietplätze mit Sanitäranlagen verfügbar.
Für die ganze Saison (außer Juli und August): Empfang geöffnet von 9 bis 12 Uhr und von 14 bis 20 Uhr.
En haute saison (juillet et août) : Réception ouverte de 8h30 à 21h. (Am Samstag zwischen 12 und 14 Uhr geschlossen.)

Kontaktdaten
CAMPING DE LA TORCHE ***
Camping du Finistère Sud au plus près du spot de surf de La Torche en Bretagne
Pointe de la Torche - 29120 - Plomeur
Finistère Sud / Bretagne - Frankreich
Telefon: Uns anzurufen 00 33 2 98 58 62 82
E-mail: Nous contacter

G.P.S : N 47° 49' 58'' W 4° 19' 38''

Kontaktdaten
CAMPING DE LA TORCHE ***
Camping du Finistère Sud au plus près du spot de surf de La Torche en Bretagne
Pointe de la Torche - 29120 - Plomeur
Finistère Sud / Bretagne - Frankreich
Telefon: Uns anzurufen 00 33 2 98 58 62 82
E-mail: Nous contacter

G.P.S : N 47° 49' 58'' W 4° 19' 38''

Zahlung : Camping de Bretagne avec paiement par carte bancaire Camping du Finistère avec paiement avec Chèque Vacances Camping en Finistère Sud avec paiement en espèces Camping en Bretagne avec paiement par chèque