Campingplatz im Plomeur

Plomeur, zwischen bigoudenischer Kultur, Urzeit und Strand

Im Gemeindegebiet von Plomeur befindet sich der Campingplatz La Torche. Plomeur ist ein riesiges Gebiet mit zahleichen sehenswerten und unumgänglichen Stätten im südlichen Finistère. Ein Spaziergang durch Plomeur ist eine wahre Freude, denn die Einwohner hegen und pflegen mit viel Liebe den Blumenschmuck ihrer Stadt. Die Gärten, Grünanlagen und öffentlichen Plätze sind übersät mit bunten und eleganten Blumenbeeten.

Die Gemeinde des Campingplatzes ist auch Teil des Bigoudenlands, Über diese Kultur gibt es so viel zu erfahren! Im Fremdenverkehrsbüro erhalten Sie Informationen über die verschiedenen Veranstaltungen, die in der Umgebung organisiert werden.

Die Stadt Plomeur ist auch für ihr historisches und prähistorisches Erbe bekannt. Ganz in der Nähe des Campingplatzes können Sie schöne Bauwerke bewundern, darunter die verschiedenen Kapellen, die in den vergangenen Jahrhunderten errichtet wurden. Erkunden Sie auch die Dolmen und Menhire von Plomeur, die vor tausenden von Jahren von unseren Vorfahren aus dem Bigoudenland aufgestellt wurden!

Diese Pioniere haben sich damals nicht umsonst in dieser schönen Gegend niedergelassen!

Carte du finistère Sud en Bretagne